Unser Angebot

 
Sprechstunde

Empfang, Anmeldung und Auskunft

UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Immunologie
PAV 2
Gloriastrasse 23
8091 Zürich
Tel. +41 44 255 11 12
Fax +41 44 255 13 80
immunologie@usz.ch

Anreise:
Wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr: Tramlinien 5 oder 6, Richtung Zoo bis "Platte".

Telefonzeiten:
Montag - Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 17:00 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

​Sprechstunde
​Vormittag
​Nachmittag
​Montag​08.00 - 11.30 Uhr​13.30 - 17.00 Uhr
​Dienstag​08.00 - 11.30 Uhr​14.00 - 17.00 Uhr
​Mittwoch​09.00 - 11.30 Uhr​13.00 - 17.00 Uhr
​Donnerstag​keine Sprechstunde​13.00 - 17.00 Uhr
​Freitag​08.00 - 11.30 Uhr​keine Sprechstunde
Spezialsprechstunden

Um der Interdisziplinarität und Komplexität gewisser Immunpathologien gerecht zu werden, wird die Klinik für Immunologie nebst der Sprechstunde für allgemein immunologische Erkrankungen ab dem 1. März 2016 in Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen des Immunoboards (immunoboard@usz.ch)  folgende Spezialsprechstunden anbieten:

  • Spezialsprechstunde: Systemischer Lupus erythematodes
  • Spezialsprechstunde: Autoinflammatorische Erkrankungen
  • Spezialsprechstunde: Immundefekte

Im Rahmen dieser Spezialsprechstunden besteht eine enge Zusammenarbeit und ein regelmässiger Austausch mit der Abteilung Immunologie am Universitätskinderspital Zürich (Co-Leitung der Abteilung: Frau Prof. Dr. med. Jana Pachlopnik Schmid und Frau Prof. Dr. med. Janine Reichenbach) sowie mit Frau Prof. Dr. med. Annelies Zinkernagel der Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene des USZ.

Immunoboard

Im wöchentlichen Immunoboard werden in einem interdisziplinären Rahmen zusammen mit anderen internistischen Fächern wie Gastroenterologie, Hämatologie, Infektiologie, Nephrologie, Neurologie, Onkologie und Rheumatologie, mit der Dermatologischen Klinik sowie mit der Immunologischen Abteilung des Kinderspitals komplexe immunologische Fälle diskutiert und interdisziplinäre Behandlungspfade definiert.

Die Anmeldung eines solchen Falles können Sie gerne via folgende E-Mail Adresse tätigen: immunoboard@usz.ch

Diagnostik Labor

Nebst der klinischen Aktivität stellt die immunologische Diagnostik eine zentrale Tätigkeit der Klinik für Immunologie dar. Das Diagnostik Labor wurde im Geschäftsjahr 2014 erfolgreich von der Schweizerischen Akkreditierungsstelle SAS nach den neuesten Normen reakkreditiert. Auch bildet das Diagnostik Labor angehende Laborspezialisten FAMH und Biomedizinische Analytikerinnen aus. Die immunologische Labordiagnostik umfasst die Bestimmung von Immunglobulinen, Paraproteinen, Komplementfaktoren und Autoantikörpern, die Allergiediagnostik, durchflusszytometrische phänotypische und funktionelle Assays von Immunzellen sowie den Nachweis von Hepatitis -Viren, HIV und HTLV. Insgesamt bietet das Diagnostiklabor über 380 verschiedene Analysen an.

Hauptlabor                                                        Zelluläres Labor
UniversitätsSpital Zürich                                    UniversitätsSpital Zürich
Labor der Klinik für Immunologie                       Zelluläres Labor der Klinik für Immunologie
OPS E4                                                              Häldeliweg 4
Rämistrasse 100                                                8091 Zürich
8091 Zürich                                                        Tel. +41 44 255 12 00
Tel. +41 44 255 12 00                                              

Unser Telefon ist von Montag bis Freitag jeweils von 08.00 - 12.00 und von 13.00 - 17.00 bedient.  Sie erreichen uns auch per E-Mail Labor.immunologie@usz.ch.

> mehr Information zum Labor

Forschung & Lehre

Ein weiterer Schwerpunkt der Klinik ist die Forschung auf dem Gebiet verbesserter Zytokintherapien und Biologika im Rahmen der personalisierten Medizin. Herr Dr. med. Antonios Kolios,                   Frau Dr. sc. nat. Maya Eisenring, Frau Dr. med. Dr. phil. Elsbeth Probst-Müller und                        Herr Prof. Dr. med. Onur Boyman etablieren hierzu neue diagnostisch-therapeutische Ansätze für Biologika.


Forschung content.png

 


 

Sprechstunden, Untersuchungen und Behandlungen

allgemeine Immunologie

Die allgemeine immunologische Sprechstunde bietet kompetente Diagnostik, Betreuung und Behandlung von Patienten mit immunologischen Erkrankungen. Dies betrifft Patienten mit systemischen Autoimmunerkrankungen einschliesslich Kollagenosen und entzündliche Gefässerkrankungen (Vaskulitiden), systemische chronisch-entzündliche (autoinflammatorische) Syndrome inklusive genetischer Fiebersyndrome und anderen komplexen systemisch-entzündlichen Erkrankungen, sowie Patienten mit Immundefekten. Ein weiterer Fokus liegt auf der personalisierten Anwendung von Biologika. Mehr zum Thema

Anmeldung und Auskunft
Tel. +41 44 255 11 12
Fax +41 44 255 13 80
immunologie@usz.ch
                                                            

Verantwortliche Kaderärzte
Prof. Dr. med. Onur Boyman
Klinikdirektor, Klinik für Immunologie
Dr. med. Urs Steiner
Oberarzt meV, Klinik für Immunologie

Sprechzimmer
UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Immunologie
PAV 2
Gloriastrasse 23
8091 Zürich

Kontaktadresse
UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Immunologie
Prof. Dr. med. Onur Boyman
Gloriastrasse 23
8091 Zürich

Systemischer Lupus erythematodes (SLE)

Die Spezialsprechstunde "Systemischer Lupus erythematodes (SLE)" richtet sich an Patientinnen und Patienten mit einer systemischen Manifestation eines SLE, insbesondere auch an diejenigen Patientinnen, die eine engere Betreuung bezüglich ihrer immunsuppressiven Behandlung während der Schwangerschaft benötigen. Geführt wird die Sprechstunde durch Herrn Dr. med. Urs Steiner, der seit Mai 2015 als Oberarzt mit erweiterten Funktionen die klinischen Tätigkeiten der Klinik für Immunologie leitet. Dr. Steiner betreut für das USZ die Schweizerische Lupus-Kohorte.                 Mehr zum Thema

Anmeldung und Auskunft                
Tel. +41 44 255 11 12
Fax +41 44 255 13 80
immunologie@usz.ch

Verantwortliche Kaderärzte
Dr. med. Urs Steiner
Oberarzt meV, Klinik für Immunologie

Sprechzimmer
UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Immunologie
PAV 2
Gloriastrasse 23
8091 Zürich

Kontaktadresse
UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Immunologie
Dr. med. Urs Steiner
Gloriastrasse 23
8091 Zürich

Autoinflammatorische Erkrankungen

Autoinflammatorische Erkrankungen, einschliesslich genetischer Fiebersyndrome, sind eine komplexe Gruppe immunologischer Pathologien, welcher einer interdisziplinären Diagnose und Betreuung an einem Universitätszentrum bedürfen. Dr. med. Antonios Kolios und                          Prof. Dr. med. Boyman leiten die Spezialsprechstunde für autoinflammatorische Erkrankungen.   Mehr zum Thema

Anmeldung und Auskunft
Tel. +41 44 255 11 12
Fax +41 44 255 13 80
immunologie@usz.ch       

Verantwortliche Kaderärzte
Dr. med. Antonios Kolios 
Oberarzt, Klinik für Immunologie

Sprechzimmer
UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Immunologie
PAV 2
Gloriastrasse 23
8091 Zürich

Kontaktadresse
UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Immunologie
Dr. med. Urs Steiner
Gloriastrasse 23
8091 Zürich

Immundefekte

Immundefekte können sich nicht nur durch eine Anfälligkeit gegenüber viralen und bakteriellen Infekten äussern, sondern können auch mit verschiedenen entzündlichen und autoimmunen Krankheitsmanifestationen einhergehen. Herr Prof. Dr. med. Onur Boyman, Direktor der Klinik für Immunologie, führt zusammen mit Herrn Dr. med. Urs Steiner eine interdisziplinäre Sprechstunde für Patienten mit Immundefekten. Dr. Steiners besonderes Interesse auf diesem Gebiet gilt den Defekten und der Dysregulation des Komplementsystems, einschliesslich des Hereditären Angioödems, für welches er die Schweizer Patientenkohorte betreut. Mehr zum Thema

Anmeldung und Auskunft
Tel. +41 44 255 11 12
Fax +41 44 255 13 80
immunologie@usz.ch                           

Verantwortliche Kaderärzte
Prof. Dr. med. Onur Boyman
Klinikdirektor, Klinik für Immunologie

Sprechzimmer
UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Immunologie
PAV 2
Gloriastrasse 23
8091 Zürich

Kontaktadresse
UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Immunologie
Prof. Dr. med. Onur Boyman
Gloriastrasse 23
8091 Zürich

Interdisziplinäre Sprechstunde für Oto-Rhino-Immunologie

In der interdisziplinären Sprechstunde für Oto-Rhino-Immunologie betreuen wir Patienten mit entzündlichen Erkrankungen im Hals-, Nasen- und Ohrenbereich, bei welchen eine autoimmune oder autoinflammatorische Erkrankung oder ein Immundefekt als Ursache der Beschwerden vermutet wird. Je ein Facharzt für Klinische Immunologie / Allergologie sowie für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde  (Oto-Rhino-Laryngologie) bringen die notwendige Expertise ein zur Beurteilung, Beratung und Therapie von Patienten mit diesen Erkrankungen. Die interdisziplinäre Beurteilung ermöglicht dabei eine möglichst effiziente und zielgerichtete Betreuung von komplexen entzündlichen Erkrankungen. Im Rahmen klinischer Studien ist es unser Ziel die verschiedenen Formen von Entzündungen anhand der Zellen und Entzündungsmediatoren genauer zu charakterisieren um somit neue spezifische Therapiestrategien etablieren zu können.

Anmeldung und Auskunft: 
Überweisung durch Haus- oder Facharzt
 
Klinik für Immunologie                                     Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie
Tel. +41 44 255 11 12                                      Tel. +41 44 255 58 50
Fax +41 44 255 13 80                                      Fax +41 44 255 45 56
immunologie@usz.ch                                       orl@usz.ch                                

Verantwortliche Kaderärzte
Dr. med. Urs Steiner                                        PD Dr. med. Michael Soyka
Oberarzt meV, Klinik für Immunologie             Oberarzt meV, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und
                                                                         Gesichtschirurgie
urs.steiner@usz.ch                                          michael.soyka@sz.ch

Interdisziplinäre Sarkoidose-Sprechstunde

Sarkoidose ist eine granulomatöse Entzündung, dessen Ursache unbekannt ist und welche in Kombination oder alleine diverse Organe befallen kann. Am häufigsten sind die Lungen, Lymphknoten, Haut, Gelenke und Augen befallen, seltener Herz und Nervensystem. Häufig bedarf es einer interdisziplinären Diagnostik und Therapie. Die interdisziplinäre Sarkoidose-Sprechstunde findet unter der Leitung der Kliniken für Pneumologie und Immunologie statt. Zuweisungen können via Sekretariat der Klinik für Immunologie oder der Klinik für Pneumologie sowie unter sarkoidose@usz.ch erfolgen. Mehr zum Thema

Anmeldung und Auskunft:   
Klinik für Immunologie                                        Klinik für Pneumologie
Tel. +41 44 255 11 12                                         Tel. +41 44 255 22 21
Fax +41 44 255 13 80                                         Fax +41 44 255 44 51
sarkoidose@usz.ch                                            sarkoidose@usz.ch

Verantwortliche Kaderärzte
Dr. med. Antonios Kolios                                     PD Dr. med. Daniel Franzen
Oberarzt, Klinik für Immunologie                         Leitender Arzt, Klinik für Pneumologie

Sprechzimmer
UniversitätsSpital Zürich
Klinik für Immunologie
PAV 2
Gloriastrasse 23
8091 Zürich