Forschung

Im Bereich Forschung und Lehre sind die Schwerpunkte der Klinik neuartige Behandlungen und diagnostische Verfahren für Immunpathologien, wie zum Beispiel Zytokintherapien und -messungen sowie Biologika-assoziierte Behandlungen und Nebenwirkungen.

Direktor der Klinik für Immunologie

 

Facharzt (FMH) für Allergologie und klinische Immunologie


Klinisches Spezialgebiet: Klinische Immunologie und Allergologie, insbesondere Immuntherapien mittels Biologika
Forschungsgebiet: Biologie der Zytokine, insbesondere der Zytokine Interleukin-2 (IL-2) und Interleukin-4 (IL-4); Modulation von Immunantworten mittels Zytokin-Immuntherapien


Leiter Ambulatorium und Bettenstation Immunologie

 

Facharzt (FMH) für Allergologie und klinische Immunologie

Facharzt (FMH) für Allgemeine Innere Medizin


Fachliche Spezialisierung: Allgemeine Klinische Immunologie speziell Systemischer Lupus Erythematodes, Komplementdefekte, Eosinophile Entzündungsreaktionen


Leiter des Transplantationsimmunologie Labor

 

UEMS Zertifizierung in Transplantationsimmunologie

Facharzt (Schweden) für klinische Immunologie

Facharzt (Schweden) für Infektionskrankheiten


Facharzt (FMH) für Dermatologie und Venerologie



















Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.